Laden...

Lemberg

DESTINATION

Lemberg

Lviv, Lwiw, Lvov, Lemberg. Die Stadt in der Westukraine hat viele Namen und mindestens genauso viele Gesichter. Ihre Altstadt wurde weder im Krieg zerstört, noch von den sowjetischen Plattenbauten niedergetrampelt, sodass Lviv architektonisch wohl die schönste Stadt der Ukraine ist und der Stadtkern zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt (insbesondere die Fassaden um den Rynok-Platz sind geniale Fotomotive). Der kulturelle Reichtum zeigt sich allerdings nicht nur in den träumerischen Gebäuden, auch in Sachen Kunst und Musik hat Lviv viel zu bieten. Das Ballett und die Oper sind definitiv einen Besuch wert (Eintritt ab umgerechnet 2 €) oder man geht zu einem der vielen Jazz-Konzerte (z. B. bei Wohnzimmeratmosphäre in der Libraria Speakeasy oder stilvoll im Hrushevsky Cinema Jazz). Entlang der Straßen der Altstadt stellen Straßenmusiker ihr Talent zur Schau und im Sommer locken Musik- und Kunstfestivals wie das Lviv Lumines Alt wie Jung nach draußen.

Eine Kunst ganz anderer Art ist die Streetart, die man in den äußeren Bezirken oder in versteckten Hinterhöfen zuhauf entdecken kann (z.B. Hinterhof der sowjetischen Artefakte oder der Platz der verlorenen Kuscheltiere sowie zahlreiche Graffiti und Wandgemälde).

Teil der Lviver Kultur ist Schokolade, welche es in allen Formen und Verpackungen gibt sowie unglaublich guter Kaffee. Ein entspannter Nachmittag in einem der vielen charmanten Szene-Cafés lohnt sich also kulinarisch auf jeden Fall. Auch die Bierkultur spielt in der Studentenstadt eine große Rolle, so gibt es die ausgefallensten Bars wie z. B. das Biertheater oder das Kryivka, eine Untergrund Bar, in die man nur mit dem Passwort „Slava Ukraini!“ Zutritt erhält.

Die beste Aussicht hat man vom Schlosshügel (auf dem es eigentlich gar kein Schloss gibt). Von dort aus überblickt man die gesamte Stadt sowie das nahe hüglige Umland. Lviv – die Löwenstadt – zieht einen mit ihrem Charme und lebendiger Kultur direkt in ihren Bann, sodass man sich fragt, warum man nicht schon viel früher dort war.

Top Highlights

Nach nur kurzem Aufstieg bekommt man einen einmaligen 360° Panoramablick über Lemberg. Am besten um 16 Uhr kommen, dann ertönt ein Trompetensignal über der Stadt.

Was nach einem langweiligen Museum klingt, entpuppt sich als wunderschönes Haus mit Restaurant und Konferenzräumen. Für jeden Architekturbegeisterten ein MUSS! Die Location, insbesondere die aufwendig verzierte Treppe, ist ein sehr beliebtes Fotomotiv.

Nicht unbedingt alltäglich, aber ein Spaziergang über den Friedhof aus dem 18. Jahrhundert lohnt sich. Zwischen Bäumen und Gedenkstätten befinden sich Kriegergräber, aber auch die verwilderten Ruhestätten einiger berühmter ukrainischer Personen.

Fakten
Reisekategorie: Städtetrip, Rundreise
Einwohnerzahl: 728.500
Sprache: Ukrainisch, Russisch, Polnisch
Währung: Hrywnja (UAH)
Preiskategorie:
Website: lviv.travel
Flug Informationen
Airline Ryanair
Flugtage Mittwoch & Sonntag
Flugzeit 1 Stunde 55 Minuten
Jetzt buchen!
2018-10-23T11:41:26+00:00